UNESCO, MPE and IMAGINARY organize interactive open source exhibitions in Africa

UNESCO, MPE and IMAGINARY organize interactive open source exhibitions in Africa
5 Jul. 2015

We are very happy to share the good news with you!

At the opening of the Mathematics of Planet Earth (MPE) exhibition in Heidelberg today, a new collaboration project was announced: UNESCO’s International Basic Sciences Programme (IBSP) joins hands with the MPE initiative and IMAGINARY, to bring this successful exhibition to African countries. In a one year long project starting in fall 2015, the exhibition will be extended and translated to local languages and offered to partners in Africa. African universities, research institutes, schools and learned societies are invited to stage the exhibition. A highlight will be the Mathematics of Planet Earth exhibition at the first Next Einstein Forum, to be held in March 2016 in Dakar, Senegal. Further exhibitions are planned in countries like Gabon, Togo, Tanzania and Sudan. 

Find more information in the press release below.

All News

15 Apr. 2014

Das Zentrum für Kunst und Technik der Stadt Zaragoza, Etopía, hat am 9. April dieses Jahres die Sektion „Ciencia Remix“ eröffnet, die zwei neue Ausstellungen umfasst: Matopía und Ciencia Ciudadana (Bürgerwissenschaft).

Matopía ist eine Mathematikausstellung, die unter anderem die Exponate MarteMáticas (Mathematik in der Kunst), Suertes (Wahrscheinlichkeit) und das Programm...Weiterlesen

8 Apr. 2014

Das originale Online-Puzzlespiel 2048 wurde vom 19-jährigen Programmierer Gabriele Cirulli entwickelt (hier geht’s zum Originalspiel). Es wurde über Nacht zum viralen Hype, wohl weil es so einfach und trotzdem so schön ist. Schon süchtig?

Hier gibt’s die SURFER-Version des Spiels:

...Weiterlesen

24 Mär. 2014

Wie wir uns informieren, wie wir leben und wie wir kommunizieren - all das hat sich in den vergangenen zwei Jahrzehnten dramatisch verändert. Digitale Technologien spielen eine wichtige Rolle in unserem Alltagsleben und bieten uns eine ganze Reihe neuer Optionen. Einige nennen es eine Revolution, die sich nur mit der Erfindung des Buchdrucks vergleichen lasse. Das Wissenschaftsjahr 2014 „Die Digitale Gesellschaft“ zeigt, wie durch Forschung...Weiterlesen

10 Feb. 2014

Am 2. Februar 2014 öffnete die erste permanente Ausstellung des Museu de Matemàtiques de Catalunya (MMACA) in Cornellà de Llobregat (Barcelona) ihre Türen, nach über 6 Jahren Wanderausstellungen in verschiedenen Städten Spaniens.

Am 5. Februar fand die offizielle Eröffung statt, die gut besucht war und von Mathematikern und Gruppen des Bildungswesens...Weiterlesen

30 Jan. 2014

Die Vorbereitungen für das 2. Heidelberg Laureate Forum (HLF) laufen und Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler können sich noch um eine Teilnahme am 2. HLF bewerben: Die Heidelberg Laureate Forum Foundation (HLFF) sucht herausragende junge Mathematikerinnen, Mathematiker, Informatikerinnen und Informatiker aus aller Welt, die die einmalige Chance nutzen...Weiterlesen

Seiten