Eröffnung einer IMAGINARY-Dauerinstallation in Frankfurt

Eröffnung einer IMAGINARY-Dauerinstallation in Frankfurt
5 Jun. 2013

Mathe ist schön! Am 6. Juni um 11:00 Uhr werden zwei neue interaktive Stationen im EXPERIMINTA ScienceCenter in Frankfurt/M., Deutschland, vorgestellt. An der Eröffnung werden Prof. Oldenburg von der Goethe-Universität Frankfurt and Dr. Matt vom Mathematischen Forschungsinstitut Oberwolfach teilnehmen. Die beiden Stationen werden eingerahmt von einer Sammlung schöner Visualisierungen algebraischer Flächen und anderer Bilder von Mathekunst. Diese neue Installation wird dauerhaft im ScienceCenter zu sehen sein.

Weitere Informationen und Bilder finden Sie auf der zugehörigen Event-Seite.

 

Dateien

All News

30 Jan. 2014

Die Vorbereitungen für das 2. Heidelberg Laureate Forum (HLF) laufen und Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler können sich noch um eine Teilnahme am 2. HLF bewerben: Die Heidelberg Laureate Forum Foundation (HLFF) sucht herausragende junge Mathematikerinnen, Mathematiker, Informatikerinnen und Informatiker aus aller Welt, die die einmalige Chance nutzen...Weiterlesen

17 Jan. 2014

Heute startet die deutsche Version der IMAGINARY-Plattform. Sie können nun im Sprachmenü ganz oben auf „deutsch“ schalten oder die deutsche Version von IMAGINARY auch direkt über diesen Link aufrufen: www. imaginary.org/de

Wir freuen uns sehr, diese neue Sprache anzukündigen (nach...Weiterlesen

20 Dez. 2013

Das Team von IMAGINARY wünscht Ihnen Frohe Weihnachten und ein Frohes Neues Jahr!

Wir haben eine Weihnachtskarte (erhältlich auf deutsch, englisch, spanisch, französisch und catalan) zum herunterladen und weiterleiten zur Verfügung gestellt. Es wurde mit unserem Programm SURFER erstellt, das algebraische Flächen in...Weiterlesen

5 Dez. 2013

Gerade rechtzeitig zu Weihnachten ist das neueste Produkt von IMAGINARY erschienen: die IMAGINARY-Entdeckerbox, eine Auswahl spannender Inhalte der IMAGINARY-Plattform für zu Hause. Sie enthält eine Mischung aus physischen und elektronischen Materialien: 3D-Skulpturen, Poster, handwerkliches zum Selberbasteln, eine Live-DVD mit...Weiterlesen

15 Nov. 2013

Zum ersten Mal wird “IMAGINARY - through the eyes of mathematics” in Norwegen gezeigt. Die Ausstellung wird vom NTNU University Museum in Zusammenarbeit mit der Norwegian Academy of Science and Letters durch den Ausschuss des Abel Prize und anderen Partnern organisiert. Es werden eine...Weiterlesen

Seiten